Motto der Kampagne 2018 / 2019:
Heiße Rhytmen, Palmen und Meer
wir Grießknöpf zaubern karibisches Flair
Sie sind hier: Berichtsarchiv – Amtsblatt KW09/2018

Berichtsarchiv

Amtsblatt KW09/2018

Prunksitzung der BKG - Ein Höhepunkt der Eiszeit-Kampagne 2017 / 2018

Am 03. Februar fand in der Grießknopfarena Büchenau die lange erwartete Prunksitzung der BKG statt. Bereits am Eingang wurden die Gäste von einer tollen Dekoration und phantasievoll kostümierten BKGlern in zum Jahresmotto "Eiszeit bei der BKG dieses Jahr gibt‘s meh wie Schnee" passender Kulisse begrüßt. Es gab Eiskonfekt und eine Schneekanone stimmte die Besucher auf die Prunksitzung ein.

Präsident Steffen Hollerbach und Vize-Präsidentin Sabrina Geissler hießen Eisbär, Eskimo, Pinguin und Schneemann sowie die ganze restliche Narrenschar herzlich willkommen. Nach der Begrüßung der politischen Prominenz sowie der Abordnungen befreundeter Karnevalsvereine wurde die Büchenauer Fasnachtshymne gesungen und dazu geschunkelt.

Damit auch alle im Saal genau wissen, wie sie ihrer Begeisterung Ausdruck verleihen können - es soll ja nicht immer nur „Helau“ sein - wurden danach noch „Welle“ und „Rakete“ geübt. Nach dem Eisprinzessinnen-Tanz des Tanzmariechens Emilia Steinsdörfer konnte das gerade gelernte auch gleich in die Tat umgesetzt werden. Danach unterhielt die Musikgruppe der BKG „Happy Lala“ die Gäste mit Evergreens wie „Like Ice in the sunshine“.

Die Nachfolger des aktiven Präsidenten und der Vize-Präsidentin, Merle Dres und David Speck, rissen die närrischen Gäste zu Begeisterungsstürmen hin. In ihrer Kinderbütt forderten sie mit Nachdruck die längst überfällige Kinderprunksitzung ein. Mal sehen, ob sich das schon für die nächste Kampagne realisieren lässt. Zunächst einmal erhielten sie zur Vorbereitung auf ihre Kinderprunksitzung vom Präsidenten die umfangreiche Versammlungsstättenverordnung und eine noch dickeren Ordner mit der Brandschutzverordnung. Nun ja, vielleicht überlegen es sich die beiden noch einmal und gehen lieber in der Eisdiele essen, wenn ihnen vom Lesen der Kopf raucht.

Nach dem Auftritt der Jugendgarde, die wie jedes Jahr einen fulminanten Gardetanz zeigte und die Gäste zu Begeisterungsstürmen hinriss, betrat das neue Prinzenpaar die Bühne. Inge Brinster und Edgar Hetzel berichteten in der Bütt über ihre Vorbereitungsmaßnahmen auf ihre Tätigkeit als Prinzenpaar, wozu u.a. „Helau rufen bei Heißerkeit“ und „Bonbonweitwurf“ gehörten.

Anschließend erfreute due Präsidentengarde die Zuschauer mit ihrem tänzerischen Talent. Die BKG kann zu recht auf ihre Garden stolz sein. Mit dem Auftritt der Büchenauer Guggenmusiker "Die Basselschorra" endete der 1. Teil der Prunksitzung.

BKG Neuigkeiten

Keine Artikel verfügbar

Infofenster
Letzte Änderung:

Es sind 23 Besucher online


Login

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben