Motto der Kampagne 2017 / 2018:
Eiszeit bei der BKG - dieses Jahr gibts meh wie Schnee
Sie sind hier: Gästebuch der BKG

Hellau und Willkommen in unserem Gästebuch

Das Gästebuch wurde überarbeitet und die alten Einträge übernommen. Bitte lest auch die Gästebuch Regeln wenn Ihr einen neuen Eintrag macht. Viel Spass beim schreiben und lesen.


Grießknopf
Ulli 
01.03.2017, 10:36:28
Liebe BKG-Freunde,
nachdem ich eure Jubiläumsprunksitzung (leider) nicht habe miterleben können, war ich gestern beim Umzug. Und ich habe mich schon auf meiner Anreise mit dem Fahrrad an das Jahr zuvor erinnert. Und mir war klar, dass es überhaupt kein Wetter geben kann, das noch schlechter ist als das im letzten Jahr. Und deswegen hat es mir auch nichts ausgemacht, dass der Himmel geweint hat. In meinen Herzen hat nämlich nur die Sonne geschienen, weil ich wenigstens dieses Ereignis habe miterleben dürfen. Der Empfang im Hummelstall war ein gelungener Auftakt. Und danach bin ich die Aufzugsaufstellung in umgekehrter Richtung abgelaufen, um möglichst vielen Teilnehmern und Besuchern zu begegnen. Und das waren sehr schöne und wohltuende Begegnungen. Und am meisten habe ich mich darüber gefreut, dass viele - sogar aus dem Umzug heraus - auf mich zugekommen sind und mir gesagt haben, dass sie mich bei den verschiedenen Veranstaltungen zuvor vermisst haben. Das tut einfach nur gut. Aber so ein "närrischer" Wahlkreis ist halt doch groß und ich will soviel wie möglich davon sehen und erleben. Dann weiß ich am Schluss wahrscheinlich, was ich heute schon erahne: Am schönsten ist es halt doch in der Heimat. Und das Schmalzbrot von Gerlinde Biedermann schmeckt einfach nur "Hammer". Danach geht's traditionell zum Faschingskaffee zur Ortsvorsteherin. Dann ist es mir auch in Zukunft immer noch sehr wichtig, den ehrenamtlichen Einsatzkräften der Feuerwehr und des DRK und den hauptamtlichen Kräften der Polizei und unseres Bauhofs zu danken. Und diese kurzen Gespräche und der Blick in allseits freundliche Gesichter lässt jedes Wetter und jede Zeit vergessen. Und wenn ich dann bei der Aftershowparty in den verschiedenen Locations einmal alles gesehen habe, steht immer wieder das fulminante Finale im Hasenheim an. Ausgelassene Stimmung, fröhliche Menschen in enger und damit kontaktfördernder Umgebung, gute Gespräche auch und sogar mit der lange durchhaltenden Geistlichkeit, alte und neue Freunde und immer wieder diese unendliche Leichtigkeit des Seins. Oifach nur scheehh! Und dann - sozusagen viele Stunden später - muss man irgendwie auch wieder heim, denn freiwillig lässt mich ( dankenswerter Weise) keiner fort. Und auf dem Nachhauseweg ist der Fahrradweg von Bichenau nach Brusl plötzlich irgendwie erstaunlich viel schmaler als am Nachmittag beim Hinradeln. 

Jetzt geht´s looos
Präsident Steffen 
16.02.2017, 12:28:30
BKG ole ole Grießknöpfe aus Baden........
Liebe Freunde, Liebe Gäste der Prunksitzung, Liebe BKG`ler
endlich geht`s los. Ein Jahr harte Arbeit wird sich nun am Samstag bei unserer Jubiläumsprunksitzung in ein Feuerwerk von guter Laune und Spaß entzünden. Ich freu mich auf all unsere Gäste und alle die zum Gelingen beitragen.
Auf uns ein 3fach donnerndes
Grießeknopf - HELAU
Jubiläum - HELAU
Sabrina I - HELAU  

👸🏽
👸🏽 
06.01.2017, 09:29:12
🎶...ich glaube es geht schon wieder los. 💋
Heute bei unseren Freunden in Blankenloch.
Grießknopf Helau 🎉 

Grüße
Steffen 
24.12.2016, 13:49:36
Liebe BKG`ler und Freunde,
woran erkennt man im Fernsehprogram, dass Weihnachten ist? Richtig, es läuft „Der kleine Lord“ und „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“. Was auch nicht fehlen darf ist über die Feiertag „Sisi“ sowie „Winnetou I,II,III“. Das ist eine Möglichkeit die Feiertage zu verbringen. Die andere ist mit der Familie und Freunden das Weihnachtsfest zu feiern, die Ruhe genießen und sich wieder auf das Wesentliche zu besinnen. Wie auch immer möchte ich euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten wünschen und am 31.12. einen guten Rutsch nach 2017. Auf das wir uns wieder am 08.01.17 um 17 Uhr gesund im Hummelstall zu unserem Neujahrsempfang treffen.
Dann starten wir richtig durch. 3x11 Jahre BKG.
In Büchenau weiß ein jeder Mann und jede Frau sowie jedes Kind,
dass ROT und WEIß die Vereinsfarben von uns Grießknöpf sind.
In diesen Farben lade ich alle Freunde und Narren ein,
auf der Prunksitzung am 18.02.17 unsere Gäste zu sein.
Im Schloß am Baierhäusel startet dann die Narrenschau,
zur der ich euch dann alle begrüße mit einem 3fachen Helau.
 

Grießknopf
Ulli 
15.11.2016, 23:38:18
Hallo BKG, ich habe es zwar geahnt, dass ich einen Höhepunkt in meinem Fasnachtsleben verpasse. Aber nach einem Gespräch mit unserer Ortsvorsteherin Marika, das ich heute endlich zwischen verschiedenen Sitzungsterminen aus Stuttgart führen konnte, weil ich es vor lauter gespannter Neugier nicht mehr ausgehalten habe, sind meine schlimmsten Erwartungen noch übertroffen worden. Es muss in der Tat ein gigantischer Abend gewesen sein. Und mit der Inthronisation dér neuen Prinzessin, was sage ich, dér neuen Königin aller Fasnachtsherzen, ist euch einmal mehr ein genialer Coup gelungen. Glückwunsch. Chapeau. Ich weiß, das ihr das Beste gefunden habt, was euch passieren konnte. Only the sky is the limit.
Ich verrate euch nicht, wie oft ich an diesem Abend an euch gedacht habe. Aber mit zwei gezogenen Backenzähnen (die machen unablässig pochpochpoch) endet halt doch jede Freude. Trost finde ich allein im Umstand, dass ich euch alle hoffentlich bald wieder sehe. Ich freue mich heute schon darauf. Euer Griesknopf im Landtag Ulli 

🎉
👑👑👑 von Büchenau 
11.11.2016, 11:21:13
Bald lernen wie uns endlich kennen.
Grießknopf Helau.
🎉🎉🎉 

Noch an Hinweis?
Der Kiebitz 
08.11.2016, 23:44:01
Der 11.11. steht jetzt unmittelbar vor der Tür und ich weiß immer noch nicht, wer denn nun das neue Prinzenpaar wird. - Grausam!! Spuren, Hinweise und Gerüchte sind ja zur Genüge im Umlauf, so dass sich jede(r) ein eigenes Bild machen kann und eigene Favoriten hat. Beim Männerballett gibt es sogar ein Tipspiel ( Wettannahmen bis Donnerstag 10.11. 18.30 Uhr ). Ich jedenfalls hatte mich schon mal damit abgefunden, daß ich es halt erst am 11.11. bei der Inthronisation in der Grießknopf-Arena erfahren werde - dann ist mir heute morgen folgendes passiert.
Ich bin nach Bruchsal gefahren und mein Weg führte mich zum Bürgerzentrum, ins Büro der Volkshochschule ( VHS ). Ihr müßt nämlich wissen, daß ich nächstes Frühjahr, gleich nach der Kampagne, eine "italienische Reise" geplant habe. Und zum besseren Verständnis auf dieser Reise, wollte ich einen Italienisch-Kurs bei der VHS buchen. Ich ging also hinein in das Büro und fragte die Dame hinterm Schalter eben nach diesem Italienisch-Kurs. Die Dame musterte mich, sah mich etwas verwundert an und fragte mich sogleich: " Sind Sie aus Büchenau?" - Jetzt schaute ich etwas verdutzt und fragte zurück: " Ja, ich bin aus Büchenau, aber woran sehen Sie das? " Sie erwiderte: " Nein, nein das sieht man nicht, aber beide Anfängerkurse und auch der Fortgeschrittenen-Kurs sind komplett ausgebucht. Und alle Kursteilnehmer sind aus Büchenau. Warum wollen denn alle Büchenauer italienisch lernen?" Ich konnte ihr so spontan auch keine Antwort auf dieses Rätsel geben und zog wieder von dannen.
Doch bei der Weiterfahrt fiel plötzlich der Groschen. Das hat doch bestimmt mit dem neuen Prinzenpaar zu tun, wegen dem besseren Verständnis...
Weiß mer´s ? wollt ihr´s wissa ? Dann bucht schnell nen Italienisch-Kurs.
Ich weiß nix! Der Kiebitz 

Weiß mer´s ??
Der Kiebitz 
02.11.2016, 23:12:04
Um dem bestgehütetsten Geheimnis von Büchenau endlich auf die Spur zu kommen, bin ich gestern abend, es war schon schwarze Nacht, den Hinweisen aus dem Schaukasten gefolgt und bin dem Verlauf der neuen Wasserstraße entlang gegangen. Mein Weg führte mich da dann auch am Hummelstall vorbei. Nichts war zu sehen, aber durch die dicken Mauern drangen wohlklingende Töne nach draußen. Goldene Kehlen sehnten die fünfte Jahreszeit im schönen Büchenau herbei. Es war nicht zu überhören, dass es am 11.11. rigoros los geht und im Hummelstall dann "nix meh normal isch". Der hiesich Borsch, die süsse Caroline und die anderen Mitsänger(innen) sind aber guter Dinge, daß sie das alles überleben werden, auch wenn es bis zum Wahnsinn geht - du schaffst das schon.
Singen die etwa vom oder übers Prinzenpaar? Wissen die vielleicht was? Oder ist da das Prinzenpaar vielleicht sogar mit dabei? Jetzt hatte mich dann doch die Neugier gepackt und ich lauschte den lebhaften Gesprächen. Und ich hörte einen, der es nach eigenem Bekunden ganz genau weiß, laut und deutlich sagen: " Des Prinzapaar isch gar koi Paar, also koi Ehepaar. Die henn ( noch ) nix mitnonna zu do. Sie, die Prinzessin, werd unnara Dachlatt net nass, un er, der Prinz, bleibt unnaram Balka net trocka und sie fanga beide mit dem selba Buchstaba oa. "Z" isch´s awwa net... "
Weiß mer`s ? wollt ihr´s wissa ?
Ich weiß nix... Euer Kiebitz
 

Grießknopf
Ulli 
23.10.2016, 17:52:55
Lieber Steffen, liebe BKG!
Der Galaabend war ein wunderbarer Auftakt in die neue Kampagne und eine tolle Gelgenheit nochmals einen ganzen Abend lang euer Gast zu sein. Dazu meinen Glückwunsch und meinen Dank. Besonders danke ich für die Gelegenheit, noch eimal zu euch sprechen zu dürfen. Das wird vermutlich nicht mehr all zu oft der Fall sein. Und deswegen ist meine Rede auch an der ein oder anderen Stelle sicherlich etwas (zu) emotional und (zu) persönlich geworden. Aber ich wollte euch noch einmal genau das genau so sagen. Ihr habt mir mein Leben auf ganz besondere Art und Weise bereichert. Und ich werde das nicht vergessen. Jetzt Einzelnes aufzuzählen verbietet sich ganz einfach wegen der unzähligen Glücksmomente, die ihr mir geschenkt habt. Und über allem bleibt ein ganz besonderer Umstand, den ich immer mit der BKG verbinden werde: Bei euch konnte ich einfach immer so sein, wie ich halt bin: Ein ganz normaler Mensch, der sein Wort nicht immer auf die Goldwaage legen wollte und musste. Und ich füge für Insider scherzhaft hinzu: Die schönsten Stunden mit euch waren die, an die ich mich nicht mehr so ganz genau erinnern kann, wenn ihr wisst, was ich meine. Ihr ward meine " Lieblingsmenschen", bei denen ich ich sein und verträumt und verrückt sein konnte. Ganz so wie es Namika in ihrem gleichnamigen Song so wunderbar besingt. Ich danke euch für die unvergesslichen Stunden. Ihr und sie bleiben für immer in meinem Herzen.
So, das war es für heute. Ich wünsche euch eine tolle Kampagne. Macht gemeinsam das, was ihr am besten könnt: Schenkt Menschen die Freude an der unendlichen Leichtigkeit des Seins.
Habe fertich! Euer Ulli
 

König aller BKGHerzen
Griesknopf Ulli 
14.03.2016, 07:47:15
Liebe BKG,
jetzt ist euer Griesknopf im Landtag. Ich kann es noch immer nicht so richtig fassen. Klar ist allerdings, dass ich euch mein bestes Ergebnis im Wahlkreis verdanke. Ihr seid Büchenau. Und meine Gedanken auf meiner ersten Dienstfahrt werden bei euch sein und ich werde mich wunderbar mit Dietmar unterhalten. Er wird mir dann sicher sagen:" Siesch Ulli, i heb doch recht hat, jetzt bisch "unser" Griesknopf em Landdag " und dann werde ich zwar traurig aber auch saumäßig stolz sein. DANKE BKG 

1   2   3   4   . . .   Ende >>

 
   Guestbook plugin, Ver. 0.8.4 beta 3 by QualiFIRE, Mod v0.5 beta by Pinoccio  

weiter zu:

BKG Neuigkeiten
Infofenster
Letzte Änderung:
05.06.2018, 15:57

Es sind 2 Besucher online


Login

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben